press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/11

Klosterhof

Bergen auf

Rügen

Denkmalpflegerische Sanierung des Klosterhofes in Bergen auf Rügen. Entwicklung des Kloster-Esembles zu einer kulturellen Begegnungsstätte.

Als Grundlage für die Sanierung der Freiflächen wurde zunächst eine denkmalpflegerische Zielstellung erarbeitet.

Der Entwurf berücksichtigt sowohl historische Raumstruk- turen als auch aktuelle funktionale Erfordernisse.

Dabei wurde die flächige und räumliche Ausdehnung der Klosteranlage ablesbar gemacht.

Der ehemalige Klausurbereich innerhalb des Kreuzganges wird durch ein Rasengeviert verdeutlicht, die Lage der Kreuzgangspfeiler in moderner Gestaltssprache markiert.

Cultural heritage preservation of a monastery courtyard in Bergen of Rügen in Meckenburg-Vorpommern, Germany. Landscape architecture redevelopment.

PROJEKTART

Gartendenkmalpflege

PROJEKTSTATUS

Realisiertes Projekt

ORT

Bergen auf Rügen

LAND

Deutschland