Fußgängerzone

Flensburg

Die Fußgängerzone der Stadt Flensburg zeichnet sich durch zahlreiche historische Gebäude aus, die diesen Stadtraum maßgeblich prägen.

 

Der vorliegende Entwurf berücksichtigt, die historisch gewachsenen Strukturen und schafft eine sich zurückhaltende Freifläche, welche die Wirkung der alten Bausubstanz steigert und den Blick der Besucher auf die ortsbildprägenden Häuser lenkt.

Einen besonderen Reiz haben die zahlreichen kleinen Gassen und seitlich gelegenen Höfe, die über die Fußgängerzone erschlossen werden. Linear ausgebildete Rinnen, die mit stadttypischen Intarsien versehen und beleuchtet sind, führen zu diesen besonderen Orten. Individuell entworfene Schilder weisen den Passanten den Weg.

LandscapeArchitectural competition. Redesign of the pedestrian zone in the old city of Flensburg, Germany.

The pedestrian zone of the city of Flensburg is distinguished by numerous historical buildings, which characterize this city area decisively. The present design takes account of the historically grown structures and creates a cautious freestanding surface which enhances the effect of the old building fabric and directs the viewers' eyes to the local buildings.

 

The numerous small alleyways and laterally situated courtyards, which are accessed via the pedestrian zone, have a special appeal. Linearly formed grooves, which are lined with city-typical inlays and illuminated, lead to these special places. Individually designed signs point the way for passers-by.

PROJEKTART

Öffentlicher Raum

PROJEKTSTATUS

Wettbewerb

ORT

Flensburg

LAND

Deutschland

KONTAKT

© 2017 by Wagner Landschaftsarchitektur - Kiel - Rostock

Wagner Landschaftsarchitektur

Dr. -Ing. Jörn Wagner
Freier Landschaftsarchitekt

 

Feldstraße 73

24105 Kiel
Tel. +49 431 350 52
Fax +49 431 350 53

Joachim-Jungius-Str. 9

18059 Rostock

Tel. +49 381 290 633 96

Fax +49 381 290 687 13

Mail: landschaftsarchitekt.wagner@t-online.de

BE IN 
TOUCH
Fußgängerzone Flensburg